CHOBE SAFARI MIT
EINER ÜBERNACHTUNG
Preise gültig bis Dezember 2008
(wegen Schwankungen des Dollarkurses)
USD 210.-

Tag Eins — Unsere Gäste werden um 8:30 Uhr von ihrem Tour führer in Kazungula begrüßt und durch die Paßkontrolle begleitet. Es gibt danach Möglichkeit, letzte Einkäufe in Kasane zu erledigen – im Busch gibt es nachher keine Läden! Anschließend werden die Teilnehmer eingehend über lebenswichtige Sicherheitsaspekte informiert und mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut gemacht. Um 9:30 Uhr wird das Boot bestiegen zu einer drei stündigen Fahrt im Chobe National park, die als einer der Höhepunkte dieser Safari gilt. Hier trifft man unmittelbar im persönlichen Erleben auf eine sonst unbekannte Welt an gefüllt mit einem lebenden Vogelparadies, Nilpferden, Krokodilen und sicherlich Dutzenden Elefanten und Büffel, die dem Fluss zustreben. Das Boot legt in "White Sands" um ca. 12:30 Uhr an, von wo Ihr nächster Gastgeber und Tier-Spezialist Sie mit nimmt auf eine Safari-Fahrt zu Ihrem Mittagessen im "Wilderness Camp". Nachdem Sie sich in Ihren Zelten eingerichtet haben gibt es Tee und dann los auf die nächste Fahrt am Nachmittag - die beste Zeit um die Herden der Pflanzenfresser, die sich auf ihren Weg zum Fluss machen, zu betrachten. Zurück zum Zelt-Lager kurz nach dem Sonnenuntergang auf einen Drink am Feuer und anschließend "Buschdinner "!

Tag Zwei — Die Gäste werden bei Sonnaufgang geweckt, während warmes Wasser in die Waschbecken gefüllt wird und mit einem freundlichen "Dumela" („Guten Tag" in der Setswana Sprache) begrüßt. Nach einem schnellen Kaffee und einem leichten Frühstücksmüsli werden Sie zwischen 8:30 und 9:00 Uhr nach Kasane / Kazungula zurückgebracht.




 

 

sunset